die Onleihe OWL. Arbeit statt Abseits

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

"Begreif' das als eine große Chance und nutze sie!" Frank Gebe ist ein Mann klarer Worte. Den jungen Menschen, die an seinem Projekt "Arbeit sofort" in Berlin teilnehmen, redet er ins Gewissen. Sein Gegenüber Christian (24) nickt. Gebe hat ihm ein Praktikum in einer Autowerkstatt organisiert. Wenn er sich gut entwickelt, will ihm der Meister eine Lehrstelle geben. Das wäre Christians Traum. Hinter ihm liegt ein Leben als Straßenpunk, mit wenig Hoffnung und viel Alkohol. Nur Frank Gebe ist es zu verdanken, dass er wieder stabil ist. Die Einrichtung eines privaten Trägers betreut rund 200 Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 18 und 25 Jahren. Die Sozialarbeiter helfen nicht nur bei der Jobsuche. Sie veranstalten Bewerbungstrainings, in denen sie gezielt auf die Ängste der jungen Leute eingehen. Sie verstehen, dass Prüfungs- und Versagensängste, der Vorwurf ein "Nichtsnutz" oder "Sozialschmarotzer" zu sein, zu einem Teufelskreis werden kann. Hinter diesen Anstrengungen steht ein Ziel für die Teilnehmer: raus aus Hartz IV, rein in eine Beschäftigung, ins Berufsleben, in eine neue Identität. Die intensive Betreuung durch Frank Gebe gibt den Jugendlichen den Anstoß, an ihrem Leben etwas zu ändern. Die Vermittlungsquote gibt ihm recht. Rund zwei Drittel aller Teilnehmer können Gebe und sein Team langfristig in Beschäftigung bringen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können