die Onleihe OWL. Naschkatzen-Nation

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Deutschland ist weltweit mit an der Spitze, wenn es um Schokolade geht. Mit jährlich neun Kilo Platz vier im Verbrauch pro Kopf hinter der Schweiz, Norwegen und Belgien. Obwohl die Regale immer noch voller Massenware sind, die nach umfangreichen Tests auf den Markt gedrückt werden, blühen kleine Unternehmer: Clubs für exquisite Pralinen etwa oder Bonbons aus traditioneller Herstellung. "Kinder-Schokolade": 40 Jahre ist die rot-weiße Tafel aus dem Hause Ferrero nun alt. Für eine Jubiläumsausgabe suchte Ferrero zehn neue Gesichter. Kinder aus ganz Deutschland sollten ihre Fotos schicken. Über 30.000 junge Bewerber nahmen an dem Casting teil. Nach einer ersten Begutachtung hatte dann eine Jury aus Prominenten die Qual der Wahl. Einem der Juroren fiel die Entscheidung dabei besonders schwer: Günter E. Sein Konterfei prangte über 30 Jahre lang auf der Schokoschachtel, bevor Ferrero es 2005 gegen ein neues Bubengesicht austauschte. "Völlig überrascht und hocherfreut" waren die Eltern der kleinen Marisa aus Norderstedt, als sie die Nachricht vom Casting-Sieg erhielten. Pralinen: Kleine Kunstwerke aus Schokolade. Ihre aufwändige Herstellung ist die Krönung der Chocolatierskunst. Als Erfinder der Praline gilt der Koch von Cesar de Choiseul, Comte de Plessis-Praslin, Minister des Sonnenkönigs Ludwig XIV. In vielen Ländern wurden mittlerweile Clubs gegründet, die ihren Mitgliedern Pralinen aus unterschiedlichen Regionen und Chocolatierskulturen präsentieren. Klaus P. und Frank G. gründeten im Jahr 2002 den "Pralinenclub Deutschland". Deren Mitglieder bekommen monatlich 30 handgeschöpfte Frischepralinés ins Haus geliefert.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können