die Onleihe OWL. Necroversum: Der Riss

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

In Köln bringen vermummte Gestalten die Pest. In Paris verschwindet für einige Minuten der Eiffelturm. Irgendwo in China suchen grauenvolle Bestien Nacht für Nacht ein Dorf heim. Nur Gerüchte? Oder die Vorzeichen der Apokalypse? Der Biologe Mark Bennett ist auf der Fahrt zu einem Kongress, als es am helllichten Tag plötzlich stockfinster wird. Der Himmel reißt auf und öffnet das NECROVERSUM.

Autor(en) Information:

Uwe Voehl lebt als freier Schriftsteller in Bad Salzuflen. Seine Erzählung "Sternenkinder" erhielt 2007 den UTOPIA-Literatur-Preis, verliehen vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels und der Aktion Mensch. Uwe Voehl veröffentlichte seinen ersten Horror-Roman 1980 und ist auch als Lektor und Herausgeber tätig, zum Beispiel für die Horror Factory.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können