die Onleihe OWL. Der Garten des Blinden

Seitenbereiche:

Der Garten des Blinden

Der Garten des Blinden

Roman

Autor*in: Aslam, Nadeem

Jahr: 2014

Sprache: Deutsch

Umfang: 348 S.

Voraussichtlich verfügbar ab: 07.08.2024

4.4

Inhalt:
„Ein machtvoller und bewegender Roman über Liebe, Freundschaft und den Krieg. Großartig!“ The TimesPakistan in den Monaten nach dem 11. September: Jeo ist mit Naheed, der großen Liebe seines Lebens, verheiratet, die auch sein Adoptivbruder Mikal begehrt. Als Jeo sich auf den Weg macht, in Afghanistan verwundeten Zivilisten zu helfen, begleitet Mikal ihn, doch ein Komplott führt die beiden unversehens zwischen die Fronten, Jeo stirbt, und Mikal gerät in Gefangenschaft.Auch in das Leben der Familie zu Hause bricht der Krieg ein. Ihr Vater Rohan, gläubiger Muslim und Gründer einer liberalen Schule, sieht sein Lebenswerk durch Fundamentalisten bedroht, und Naheed tut alles, um die mühsam erkämpfte Freiheit der Frauen nicht wieder zu verlieren. Sie trauert um Jeo, gibt aber die Hoffnung nicht auf, dass Mikal eines Tages zurückkehrt.Ebenso schonungslos wie poetisch beschreibt der vielfach ausgezeichnete Autor Nadeem Aslam in "Der Garten des Blinden" eine sehr gegenwärtige, dabei zeitlose Welt um Liebe und Krieg, Verlust und Verrat und um die tiefsten Beweggründe menschlichen Handelns.

Titel: Der Garten des Blinden

Autor*in: Aslam, Nadeem

Übersetzer*in: Robben, Bernhard

Verlag: DVA

ISBN: 9783641122867

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Romane & Erzählungen, Gesellschaft & Politik

Dateigröße: 1 MB

Format: ePub

1 Exemplare
0 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage

Anzahl Bewertungen:
14
Durchschnittliche Bewertung: