die Onleihe OWL. Der Seerosenteich

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Eine Liebesgeschichte, die man niemals vergisst: die bewegende Saga "Die Villa am Seerosenteich" von Christian Pfannenschmidt jetzt als eBook bei dotbooks. Kann man seine große Liebe jemals vergessen? Deutschland in den 1960er-Jahren: Isabelle Corthen verbringt eine idyllische Jugend auf dem Land. Gemeinsam mit Jon, dem Sohn des Dorflehrers, streift sie durch die Wälder und verbringt lange Sommertage am Seerosenteich. Bevor sie für ihr Studium auseinander gehen, versprechen sich beide ewige Treue. Jon setzt alles daran, so schnell wie möglich Arzt zu werden, um für seine Zukünftige sorgen zu können. Doch Isabelle gelingt selbst der Durchbruch als Modedesignerin. Und als sie Deutschland verlassen muss, um in Paris nach neuen edlen Stoffen und strahlenden Farben zu suchen, erkennen die beiden, dass eine gemeinsame Zukunft nicht so leicht wird, wie sie immer geglaubt haben ... Ein berührender Roman über die Kraft der Liebe - und darüber, warum es sich immer lohnt, für sie zu kämpfen. "Die Villa am Seerosenteich" wurde in mehrere Sprachen übersetzt. Über 6 Millionen Menschen verfolgten bei der Erstausstrahlung der TV-Verfilmung den glanzvollen Aufstieg von Isabelle, dem Mädchen vom Lande, zur Gründerin eines Modeimperiums - und ihre zu Herzen gehende Liebesgeschichte. Jetzt als eBook kaufen und genießen: Der bewegende Roman "Die Villa am Seerosenteich" von Bestseller-Autor Christian Pfannenschmidt. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag. Christian Pfannenschmidt, geboren 1953, war Journalist und Reporter für die Abendzeitung München, den Stern und das Zeit-Magazin. Heute lebt er als Autor in Köln und Berlin. Von ihm stammen unter anderem die Drehbücher der ZDF-Erfolgsserie "Girlfriends". "Der Seerosenteich" wurde in mehrere Sprachen übersetzt und in der Verfilmung als ARD-Zweiteiler, verfolgten über 6 Mio. Menschen die Karriere von Isabelle, dem Mädchen vom Lande, das zur Chefin eines Modeimperiums aufsteigt. 2003 gründete er eine eigene Fernsehproduktion und setzte seine persönliche Erfolgsgeschichte mit TV-Serien wie u.a. "Die Albertis" und "Herzensbrecher - Vater von vier Söhnen" sowie der erfolgreichen Freitagabend-Reihe "Meine Mutter ist unmöglich" fort. Bei dotbooks erschienen Christian Pfannenschmidts Romane "Die Villa unter den Linden", "Der Klang unserer Seelen", "Der Seerosenteich" und "Die Albertis". Außerdem haben ihn die Charaktere der "Girlfriends"-Serie nicht mehr losgelassen. Und so hat er - basierend auf den Drehbüchern - sieben Romane über die Freundinnen Marie, Ilka und Elfie geschrieben: Band 1: "Fünf Sterne für Marie" Band 2: "Freundschaft auf den dritten Blick" Band 3: "Zehn Etagen zum Glück" Band 4: "Demnächst auf Wolke sieben" Band 5: "Kurz vor zwölf im Paradies" Band 6: "Das 1x1 zum großen Glück" Band 7: "Frühstück für zwei" Weitere Informationen über den Autor unter: www.christianpfannenschmidt.de, www.facebook.com/PfannenschmidtChristian

Autor(en) Information:

Christian Pfannenschmidt, geboren 1953, war Journalist und Reporter für die Abendzeitung, München, den Stern, Capital und das Zeit-Magazin. Heute lebt er als Autor in Köln und Berlin.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können