die Onleihe OWL. Der schwarze Spiegel

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Die vier Kinder der angesehenen Fabrikantenfamilie Ravinski hatten allen Grund, Cora, der zweiten Frau ihres Vaters, Übles an den Hals zu wünschen. Sie hat nicht nur nach Karl Ravinskis Tod die Fabrik geerbt, von der sie alle leben, obendrein gehört ihr auch noch das Schloss im Spessart, in dem die Kinder unter der Obhut ihrer Mutter glücklich aufgewachsen sind. Und Cora drohte damit, es zu verkaufen! Kein Wunder, dass Kommissar Graf die Familie verdächtigt, als Cora erschossen vor ihrer Pferdekoppel aufgefunden wird. Irene aber kann sich nicht vorstellen, dass einer ihrer Geschwister einen Mord begehen würde - auch wenn sie alle Cora aus tiefstem Herzen hassten.

Autor(en) Information:

Utta Danella war eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Schriftstellerinnen. Geboren und aufgewachsen in Berlin, begeisterte sie sich früh für Theater, Oper und Musik und nahm neben der Schule Schauspielunterricht, Tanz- und Gesangsstunden. Nach dem Abitur schrieb sie Beiträge für Zeitungen und den Rundfunk. 1956 veröffentlichte sie ihren ersten Roman "Alle Sterne vom Himmel", dem viele weitere Bestseller folgten. Sie verfasste insgesamt 43 Romane und gehört mit über 70 Millionen verkauften Büchern zur Topriege der Bestsellerautoren. Utta Danella lebte bis zu ihrem Tod im Juli 2015 in München und auf Sylt.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können