die Onleihe OWL. Nachsaison in Duhnen

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

WATT, EBBE UND FLUT, LIEBE, LYRIK UND TOD. EIN NORDSEE-KRIMI. November in Cuxhaven. Rita Sieversen sucht Abstand zu ihrer zerrütteten Beziehung - und findet eine Leiche, direkt am Galgenberg, dort, wo früher die Seeräuber hingerichtet wurden. Sind die Gedichte von Barthold Heinrich Brockes ein Schlüssel zu diesem Mord? Kann man der Wattführerin trauen? Oder der Schwester des Toten? Was weiß der seltsame Kauz, der den Flug der Vögel deutet? Birgt das Schloss Ritzebüttel die Lösung? Oder Duhnen, die Insel Neuwerk vielleicht? Und wie wird sich Rita Sieversen entscheiden, um deren Liebe sich plötzlich drei Menschen bemühen? Der erfolgreiche Nordsee-Krimi nun bei CW Niemeyer!

Autor(en) Information:

Hedi Hummel wurde 1957 in Rüsselsheim geboren. Sie studierte Literatur- und Theaterwissenschaft in Berlin. Ihre Magister-Arbeit befasste sich mit Robert Musils Mythenverarbeitung: "Der verhinderte Dionysos". 1986 lebte sie drei Monate in einem Zen-Kloster in Tokyo. Hedi Hummel arbeitet als Redakteurin beim ZDF. Mitarbeit am "Werkführer durch die utopisch-phantastische Literatur", Meitingen 1989; "Seitensprünge", Anthologie der Autorengruppe an der FH Wiesbaden, 2000; Roman "Pluto über Berlin. Eine kriminelle Liebesgeschichte", Alkyon Verlag 2004; Roman "Nachsaison in Duhnen", Alkyon Verlag 2008.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können