die Onleihe OWL. Wenn Mütter zu sehr lieben

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Jede Mutter sollte sich bewußt machen, daß ein Übermaß an Selbstaufgabe ihren Kindern mehr schadet als nützt - sollen doch auch Kinder lernen, daß andere Menschen - einschließlich der eigenen Mutter - persönliche Interessen und Hobbys haben. Wie Frauen ihre eigenen Bedürfnisse, Wünsche und Träume verwirklichen können, ohne ihre Familie zu vernachlässigen, sondern sogar mit ihrer Unterstützung, zeigt die Autorin anhand vieler Beispiele und eines praxiserprobten Sechs-Schritte-Programms. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können